willigottschalk-wasser00836

 

Unendlichkeit

 Wir sind nur  dazwischen,

für ein zwei Sekunden.

Zum Innehalten und  sehen

bevor uns

die Wellen der Berge verschlingen,

hinabnehmen in die Ewigkeit

um vielleicht

wieder  aufzutauchen

einmal

zweimal

im Dazwischen,

für  einen Atemzug.

c: susanne gottschalk

 

zurück start                weiter

Fotogalerie

Werkstatt- Geschichten  für Kinder

Deutsche Geschichte(n)